Innovate or die

Mit Innovationen – ob im Bereich von Produkten, Dienstleistungen oder ganzer Geschäftsmodelle – sichern Sie Ihre unternehmerische Zukunft.

Was prägt die Zukunft eines Unternehmens mehr als die neuen Ideen, die im Unternehmen entwickelt werden. Durch das Anwenden von Kreativitätstechniken (die u.a. auch zu agilen Methoden gehören) wird die Ideenentwicklung vielfältiger und lässt Spielraum für das Querdenken.

Zum Seminar

Mit der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor vielen Herausforderungen. Tradierte Arbeitsweisen insbesondere auf Geschäftsmodellebene aufzubrechen ist eine Form des Umgangs damit. Der Workshop zur agilen Geschäftsmodell-Innovation gibt Ihnen das nötige Handwerkszeug, um nachhaltige Mehrwerte für Ihre Kunden zu schaffen. 

Zum Seminar

Oracle, Twitter, Google, Zynga und LinkedIn machen es vor. In Märkten, die sich schnell verändern, müssen Ziele anders definiert werden. In diesem Workshop lernen Sie Unternehmens-, Bereichs- und Persönliche Ziele (Objectives) gemeinsam mit messbaren Schlüsselergebnissen (Key Results) zu definieren.

Zum Seminar

In diesem Online Seminar lernen Sie wie mit Design Thinking als Methode und einem strukturiertem Prozess nutzerzentrierte Innovation systematisch möglich wird. Diese kundenzentrierte Sicht wird dabei in einen interaktiven Entwicklungsprozess miteinbezogen. Lernen auch Sie die Möglichkeiten des Design Thinking kennen.

Zum Seminar

Die digitale Transformation und damit einhergehende Veränderungen stellen große Herausforderungen an die Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Alles muss möglichst schnell gehen und es treten neue Wettbewerber auf den Plan aus Bereichen, in denen man sie am wenigsten vermutet hätte. In kurzer Zeit etablieren diese sich am Markt.

Zum Seminar

Mit Design Thinking können Sie innovatives Denken in Ihrem Unternehmen etablieren und gleichzeitig ein besseres Verständnis für Ihre Kunden und deren Bedürfnisse entwickeln. Design Thinking hilft Denkmuster zu durchbrechen und zeigt neue Möglichkeiten auf, die versteckten Wünsche von Kunden zu entdecken.

Zum Seminar

In Zukunft werden Produkte mit zusätzlichen Services den Markt beherrschen. Dabei rücken die Bedürfnisse des Kunden in den Fokus. In Zeiten von Social Media und eines steigenden Wettbewerbs wird Kundenzufriedenheit zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Zufriedene Kunden schafft man durch Begeisterung. Das gelingt insbesondre dann, wenn der eigene Service zum Erlebnis wird.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und Sie Ihre Kunden durch Begeisterung langfristig an sich binden.

Zum Seminar

Industrie 4.0, Internet of Things, Digitalisierung und Vernetzung von Akteuren und Maschinen...
Diese Schlagwörter zeigen – wir befinden uns mitten in der vierten industriellen Revolution. Darin stecken viele Chancen wie etwa eine langfristige Kostenreduktion, Effizienzsteigerung oder eine Erweiterung Ihres Angebotsportfolios.

In unserem Industrie 4.0 Workshop gehen wir diese Themen gemeinsam mit Ihnen an, suchen nach Potenzialen, beschreiben Anwendungsfelder und definieren erste Umsetzungsschritte. Der „Werkzeugkasten Industrie 4.0" des VDMA-Leitfadens bildet eine gute Basis, um Ihren aktuellen digitalen Reifegrad sowohl in Bezug auf die Produktion (Prozesse) als auch in Bezug auf Ihre Produkte zu bestimmen. Anhand dieser Einordnung können Sie dann Ziele für Ihre Entwicklung ableiten und mit verschiedenen kreativen Methoden neue Ideen für künftige Geschäftsmodelle entwickeln. Nach einer gründlichen Reflexion und Auswahl der profitabelsten Modelle leiten Sie die ersten Schritte zur Umsetzung ein.

 

Zum Seminar

Der Workshop "Web & Code (Digitale Produkte)" wird Sie in die Lage versetzen, in kürzester Zeit digitale Produkte wie z.B. Websites zu erstellen, zu vermarkten und deren Erfolg zu messen. Sie lernen neue Arbeitsmethoden kennen, die von innovativen Technologie-Firmen genutzt werden, um zügig Produkte zu entwerfen und sie beim Kunden zu testen. Darüber hinaus lernen Sie die Infrastruktur des Internets kennen und können fortan neue Technologien oder digitale Angebote von Konkurrenten oder Lieferanten besser einschätzen.

 

Zum Seminar

Der Workshop "Internet der Dinge & Hardware" wird Ihnen dabei helfen, zu denken und arbeiten wie disruptive Hardware-Startups und innovative Technologie-Unternehmen. Einerseits werden Sie einen aktuellen Wissensstand über Funktionsweise und Potenzial von Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality, Internet der Dinge oder Cloud erhalten. Andererseits bedeutet das konkret, dass Sie im Kurs durch Übungen und Anwendungsfälle verschiedene Methoden und Inhalte Schritt für Schritt selbst erleben und ausprobieren können.

 

Zum Seminar